FacebookRSS Feed

Neueste Nachrichten

Saisonheft

Werbung

Twitter


TT_TSV_Ansbach Ab sofort die Anmeldungen für unsere Bavarian Race am Samstag 11.00 und 17.00 Uhr nur noch per Mail an... https://t.co/cPcnC44fbH
TT_TSV_Ansbach Herren III: Dritte siegt nach Krimi mit 9:7 und verlässt Abstiegsränge https://t.co/epubezSJaY
TT_TSV_Ansbach Herren I: Erste blmiert sich beim 0:6 gegen den FC Bayern München https://t.co/qyicTYXDMh
TT_TSV_Ansbach Herren I: Heimspiel des Jahres gegen FC Bayern München am 19.02.2017 https://t.co/r9Dsl8hjVV
TT_TSV_Ansbach Herren II und III: Nahezu perfektes Wochenende mit zwei 9:2-Auswärtssiegen https://t.co/ugcJDDU0pv
TT_TSV_Ansbach Herren I: Teuer verkauft, dennoch deutlicg 6:0 Packung in Leiselheim bekommen https://t.co/lOL0jaeazm
TT_TSV_Ansbach Herren III und II: Heimwochenende gegen Regensburg mit spannenden Spielverläufen und erwart... https://t.co/4HuBZiURvG
TT_TSV_Ansbach Herren II und III: Drei Spiele und dreimal 9:1-Ergebnisse https://t.co/QCVATlhXcd
TT_TSV_Ansbach Herren I: Kurz vor dem ersten Sieg beim 5:5 über Jena gelandet. https://t.co/VQlcl1NLWC
TT_TSV_Ansbach Kupfer, Manuel VS Schädlich, Philip Teil1: https://t.co/IKr8nrDLDb über @YouTube
TT_TSV_Ansbach Kupfer, Manuel VS Schädlich, Philip Teil2: https://t.co/x8quHU8L6U über @YouTube
TT_TSV_Ansbach Lengerov, Trifon VS Mego, Pavol Teil1: https://t.co/Fd0dawIZzA über @YouTube
TT_TSV_Ansbach Lengerov, Trifon VS Mego, Pavol Teil 2: https://t.co/3GVePZFzbu über @YouTube
TT_TSV_Ansbach Wosik, Torben u Kupfer, Manuel VS Petkov, Marko u Schädlich, Philip: https://t.co/f271cqxnB9 über @YouTube

TSV 1860 Ansbach - News

Herren III: Dritte siegt nach Krimi mit 9:7 und verlässt Abstiegsränge

ETTMANNSDORF (kk)- Ganz lange musste der TT-Landesligist TSV 1860 Ansbach III zittern, ehe sein Pflichtsieg beim Schlusslicht DJK Ettmannsdorf feststand. Durch den hart erkämpften 9:7-Erfolg hat der TSV erstmals in dieser Saison die Abstiegsränge komplett verlassen.

Angesichts des schweren Restprogramms und von im Vergleich zu den Kontrahenten zwei mehr absolvierten Matches musste in Ettmannsdorf unbedingt gewonnen werden, um sich eine gute Ausgangsposition im Abstiegskampf zu sichern. Mit diesem Druck kamen die Gäste zunächst nicht zurecht und lagen schnell gegen unbeschwert aufspielende Gastgeber mit 1:4 in Rückstand. Mit einem Dreierpack konnte das Defizit postwendend von Basti Mertel, Marcel Seifert und Uwe Koch egalisiert werden.

Weiterlesen: Herren III: Dritte siegt nach Krimi mit 9:7 und verlässt Abstiegsränge

Herren I: Erste blamiert sich beim 0:6 gegen den FC Bayern München

 

ANSBACH (kk)- Der absolute Tiefpunkt ist für die TT-Herren des TSV 1860 Ansbach in der 3. Bundesliga erreicht. Was am Sonntag als vielversprechendes „Spiel des Jahres“ angekündigt war, endete in einer 0:6-Blamage und dem praktisch feststehenden Abstieg.

Das Bestreben des TSV 1860 Ansbach in den letzten Jahren war, durch die Aufstiege in die 3. Bundesliga vorzustoßen, um dort den Ansbacher Zuschauern Spitzen-Tischtennis zu zeigen und solch renommierte Vereine wie den FC Bayern München herauszufordern. Von Herausforderung konnte zumindest am vergangenen Sonntag keine Rede sein. Die Aktiven des Weltclubs aus der bayerischen Hauptstadt haben sich angesichts der Ansbacher Aufstellung verwundert die Augen gerieben.

 

Weiterlesen: Herren I: Erste blamiert sich beim 0:6 gegen den FC Bayern München

Herren II und III: Nahezu perfektes Wochenende mit zwei 9:2-Auswärtssiegen

ESCHENAU (kk)- Die lange Diskussion im Vorfeld der drei Auswärtsspiele vom TSV 1860 Ansbach I, II und III am Samstag haben sich im Nachhinein als nahezu optimal heraus gestellt. So brachten die zwei fantastischen 9:2 – Erfolge der beiden Landesligatruppen die Ziele Aufstieg (TSV II) und Klassenerhalt (TSV III) in greifbare Nähe.

Viele Szenarien in Bezug auf die Mannschaftsaufstellungen wurden nach dem Abschlusstraining diskutiert. Zum Einen galt es die erste Mannschaft in der 3. Liga beim TV Leiselheim nach dem Ausfall von Torben Wosik und Jan Schubert ordentlich zu bestücken, auf der anderen Seite sollte der Ungeschlagen-Nimbus der Zweiten aufrecht erhalten werden, gerade weil der TSV II beim Gastspiel in Eschenau ein Gegner gegenüber stand, der sich im direkten Kampf um den Klassenerhalt der dritten Mannschaft befindet. Die Dritte sollte schließlich auch mit den bestmöglichen Chancen im Duell um den Klassenerhalt beim ASV Burglengenfeld ausgestattet werden.

Weiterlesen: Herren II und III: Nahezu perfektes Wochenende mit zwei 9:2-Auswärtssiegen

Herren I: Teuer verkauft, dennoch deutlicg 6:0 Packung in Leiselheim bekommen

WORMS (kk)- Angesichts der eigenen Personalprobleme hat sich der TT-Drittligist TSV 1860 Ansbach beim TV Leiselheim ordentlich verkauft. Ein Punktgewinn war den tapfer kämpfenden  Markgrafenstädtern dennoch nicht vergönnt, sodass die Partie bei den Wormser Vorstädtern mit 0:6 verloren wurde.

Weiterlesen: Herren I: Teuer verkauft, dennoch deutlicg 6:0 Packung in Leiselheim bekommen

Herren III und II: Heimwochenende gegen Regensburg mit spannenden Spielverläufen und erwarteten Ergebnissen

ANSBACH (kk)- Die beiden Heimspiele des TSV 1860 Ansbach III und II in der TT-Landesliga gegen die DJK SB Regensburg brachten überraschende und nicht erwartete Spielverläufe, die jedoch am Ende doch mit dem jeweiligen Favoriten als Sieger endeten.

Weiterlesen: Herren III und II: Heimwochenende gegen Regensburg mit spannenden Spielverläufen und erwarteten...